­

­
­

Dienstag, 7. August 2018

Zwillingsgeschenke - Teil 3

Als letzten Teil der Zwillingsgeschenke zeige ich euch, wie ich die Geschenke verpackt habe.


Ich habe für jedes Kind eine Unterbringung für Schätze genäht. Zur Beschriftung dient ein Tafelstoff, damit sie auch tauschen können, wenn sie das einmal möchten. Im Beutel haben auch alle Geschenke sowie die Karten Platz gefunden.
 

Für die einzelnen Geschenke hat mein Sohn Geschenkspapier mit den jeweiligen Anfangsbuchstaben beschriftet - freiwillig und in den Ferien.


Die Autos fand der große Bruder am besten.


Einen schönen Tag und etwas Abkühlung!


Sonntag, 5. August 2018

Zwillingsgeschenke - Teil 2

Für die Zwillingsbuben in unserem Freundeskreis habe ich Willkommens-Karten gebastelt.


Mit festem Sternenpapier, Glückwünschen, Konfetti, Klebebuchstaben... Leider hat mein Prägegerät genau dann seinen Geist aufgegeben. Aber mit dem Ergebnis bin ich dennoch zufrieden.


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag an einem gemütlichen, schattigen Ort!









Quelle
Inspiration Mamas Kram

Donnerstag, 2. August 2018

Zwillingsgeschenke - Teil 1

Wenn man Zwillinge bekommt oder hat, ist eine oft gestellte Frage: "Sind die selbstgemacht?" Das ist zwar nicht sehr nett, dennoch ist genau daraus eine Geschenkidee entstanden.


Mit Hilfe von Schablonen und eines Texilstiftes - ich habe grau genommen, damit der Kontrast nicht so stark ist, wie bei einem schwarzen - habe ich zwei Bodies passend beschriftet.


Damit der Stift nicht auf die Rückseite durchdrückt, habe ich ein altes Magazin zwischengelegt. Mit Masking-Tape und Kreide habe ich die jeweilige Position der Buchstaben vorgezeichnet.

Der Stift trocknet sehr schnell und man muss zwischen den Buchstaben nicht extra warten, was sehr angenehm ist. Dann wird noch kurz drübergebügelt und schon ist man fertig. Die Mami war überaus begeistert.


Den zweiten Teil der Geschenke zeige ich euch beim nächsten Mal. Mir Zwillingsgeschenke auszudenken war eine Freude. Hach, ein Baby ist ja schon süß, aber zwei - da geht einem einfach das Herz auf.


Liebe Grüße!










Quelle
Stift Folia*

*Werbung