­

­
­

Donnerstag, 19. Januar 2017

Beinahe gesunde Schokobissen

Mein Sohn hat eine lange Zeit jeden Morgen sein Joghurt mit Müsli oder gepufftem Getreide gesünder gemacht. Doch wie das mit Phasen nun mal so ist, irgendwann sind sie vorbei. Das natürlich bevor die Vorräte aufgebraucht sind.



Da ich rein zufällig etwas Schokolade im Haus hatte, habe ich diese geschmolzen und "Schokobissen" daraus gemacht.

Weiße Schokolade mit gepufftem Quinoa & dunkle Schokolade mit gepufftem Reis.



Beide Varianten schmecken uns sehr gut, sind schnell gemacht und sind beinahe gesund. Das müsste doch eigentlich auch mit Müsli gut schmecken, oder!?



Alles Liebe und einen schönen Wintertag!



Kommentare:

  1. An gepufften Reis habe ich jetzt nicht so gute Erinnerungen, aber die Schokolade würd ich nehmen ;-)))
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ganz zufällig zu Hause lach, komisch ich auch hihi und ebenso den Quinoa, jetzt kann ich die Reste der Schoki, die für die Weihnachtskekse gedacht war, aufbrauchen :DDDD

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Katharina!
    Einfach genial! Mit Schoki lässt sich alles aufpimpen!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen