­

­
­

Mittwoch, 13. Juli 2016

Zur Taufe!

Es ist offiziell. Seit Sonntag bin ich Gotta (Patentante) und ich freue mich riesig darüber. ♥

Zum Tischschmuck konnte ich auch etwas beitragen, so habe ich für alle Gäste die Mitgebsel gemacht.



Für Schmetterlings- und Bienenblumensamen habe ich kleine Beutel gebastelt und mit "All things grow with love!" bestempelt.



In Butterbrotbeutel habe ich jeweils das Samenpäckchen und ein paar ausgestanzte Herzchen und Blüten gelegt.

Da der Fisch ein Zeichen war, das auch auf der Taufkerze usw. vorkam, habe ich aus Tisuepapier Fische genäht, die ich mit Watte gefüllt habe. Die Beutel habe ich gefaltet und mit Garn und dem Schriftzug "It's a beautiful day!" umwickelt. Die Fische habe ich dann einfach eingeschoben.


Da ein großer Teil der Gäste aus Schweden kam, habe ich die Sprüche auf Englisch geschrieben. So hat es dann auch wirklich verstanden.

Hier könnt ihr "meine" Emma nochmal ansehen.


Alles Liebe!


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zur Gotta, bis jetzt kannte ich nur den Ausdruck Godl dafür :-)

    Wie immer alles perfekt durchdacht, stimmig und mit viel Liebe gemacht.

    Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. War doch klar, dass das bei uns anders heißt oder!? :o)

      Alles Liebe.
      Katharina

      Löschen