­

­
­

Sonntag, 3. Juli 2016

Fußballfest

Vor einer Weile haben wir mit sieben Kindern ein Fußballfest gefeiert. Wobei lediglich das Essen und die Deko etwas mit Fußball zu hatten.

Die Kinder genossen es sehr, dass endlich die Sonne schien und haben die meiste Zeit am und im Teich gespielt, Kaulquappen in Becherlupen beobachtet,... Adrian hat einen Hindernislauf, Dosenwerfen, Fahrzeuge usw. vorbereitet. Es war so schön zu sehen, mit welcher Euphorie er dabei war und was er für tolle Ideen hatte.



Die Deko haben wir dieses Mal in grün, schwarz und weiß gehalten.



Die Fußballteller und Servietten habe ich kurz vor dem Fest entdeckt und gleich mitgenommen.


Für den Kuchen (Erdbeer-Weiße Schokolade) habe ich ein ganz besonderes Lob bekommen: "Katharina, des isch der coolste Kucha, den i je gseha hob." Bevor ich ihn jedoch anschneiden konnte, wurde mit einem Schokofußball und den Spielern gespielt.

Das "Grün" sah leider überhaupt nicht so aus, wie auf der Verpackung, aber das hat nur mich gestört. Den Kindern war es vollkommen egal. Mit den Figuren spielt Adrian nach wie vor täglich.


Farblich passend gab es schwarze Kekse, grüne Jellybeans, weiße Kokoskugeln und Schokofußbälle.



Die Mitgebseltüten wurden natürlich auch passend gestaltet. Die Kinder sind mehrmals daran vorbei gegangen und haben geschmunzelt, wohl wissend was da kommen wird.


Sodalla, dies war mein vorerst letzter Fußballpost.

Alles Liebe und einen guten Wochenstart.



Kommentare:

  1. Hallo Katharina,
    da möchte man einfach mit am Tisch sitzen und mitfeiern, so schön!!!
    Und was haben wir da gestern mit den Jungs mit zittern müssen...
    LG zu Dir und einen feinen Sonntagabend
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaaanke! Das war so spannend gestern.

      Alles Liebe.
      Katharina

      Löschen
  2. Ja war spannend, doch leider nicht so ausgegangen wie ich es mir gewünscht hätte :-((((

    Waren die Erdbeeren in der Creme oder als Marmelade, und woher hat der Teig die Farbe, ja wenns um Kuchen geht bin ich immer sehr neugierig :DDDD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es waren frische, kleingeschnittene Erdbeeren. Die Farbe kommt von Eiern von glücklichen Hühnern und vom Rohrzucker.

      Kuchen ist halt einfach etwas Gutes.

      Alles Liebe.
      Katharina

      Löschen
  3. Hallo Katharina!
    Ich kann mir vorstellen, dass die Kinder einen riesen Spass hatten. Ein wirklich toller Tisch! Und die Mitgebetüten sind wie immer so liebevoll gestaltet. Was war in diesen Tüten drinnen?
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ein paar Schokofußbälle und ein Fußballlutscher.

      Alles Liebe.
      Katharina

      Löschen