­

­
­

Samstag, 6. Februar 2016

Faschingsfest - Die Deko!

Den Tisch habe ich mit einer Tisuetischdecke bedeckt und darauf bunte Papierbälle, Konfetti und das erste Spiel drapiert.


Selbstgebastelte Faschingsgirlanden, vom letzten Jahr, hangen über dem Tisch und den Fenstern.


Einfarbige Servietten habe ich mit Banderolen verziert, welche ich mit bunten Sternen und Kreisen beklebt habe. Nach dem gleichen Prinzip habe ich die Flaschenbanderolen verziert.

Einzelne Strohhalme und Servietten können hier wunderbar aufgebraucht werden.


Bei unserem Bastelpapier habe ich gelbes Wabenpapier gefunden, daraus habe ich gleich einige kleine Wabenbälle gebastelt.


In der Bäckerei habe ich kleine Männchen gefunden, die auf jedem Teller Platz fanden. Jeder bekam ein anderes, das sah sehr schön aus.



Liebe Grüße!



1 Kommentar:

  1. Wieder alles bis ins kleinste Detail perfekt passend, kindgerecht, stylisch...man merkt halt, wieviel Spaß du selbst dran hast :-)

    AntwortenLöschen