­

­
­

Donnerstag, 26. November 2015

Rettungsfest - die Mitgebsel

Zusätzlich zur Malvorlage (vom Empfang), einem roten oder weißen Luftballon (von der Deko) und der Spritze (vom Begrüßungsdrink) gab es auch für jedes Kind ein "richtiges" Mitgebsel.



Hierfür habe ich kleine Doktorkoffer aus festem Papier gebastelt und mit Masking-Tape und einem Danke-Anhänger verziert. 



Gefüllt waren die "Köfferle" mit einem Holzspatel, einer OP-Haube, einer Dose Tabletten (Mini-Schokolinsen), einem Pflaster und Notrufnummern.



Die Fotos mussten ratz-fatz gemacht werden und Licht war gut, aber aus. Deswegen die Bilder dieses Mal etwas dunkler.

Das war der letzte Teil unseres Rettungsfestes. Ein großes Dankeschön geht an meine Mama, die mir half elf Kinder bei Laune zu behalten.


Herzliche Grüße!



Kommentare:

  1. Das Fest wird sicherlich bei allen Kindern lange in guter Erinnerung bleiben und Adrian hat sich sicher mächtig drüber gefreut. Du und deine Mama wart wahrscheinlich erschöpft aber auch sehr glücklich.

    Sodale geschafft hihi, liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, danach war unendlich glücklich und erleichtert. Die Müdigkeit kam erst am Samstag. :o)

      Du bekommst einen Einser im Kommentieren. Danke dir.

      Herzliche Grüße.
      Katharina

      Löschen
  2. wow, da warst da aber echt fleißig... das ganze Konzept gefällt mir... nch ist Zwergi dafür aber zu klein.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön. Vielleicht irgendwann mal. Es macht echt Spaß!

    Einen schönen Abend.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Da hattet ihr ganz sicher ein tolles Fest! Ich hab die Kids auch immer von der ersten Minute an beschäftigt, dann läuft so ein Geburtstagsfest ganz angenehm ab. Wobei man am Abend schon immer (ganz heimlich natürlich) ganz froh ist, dass es wieder für ein Jahr geschafft ist, die Kids alle zuhause und das Eigene glücklich im Bett liegt!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Beschäftigung am Anfang wird beibehalten.

      Liebe Grüße!
      Katharina

      Löschen
  5. Hallo Katharina,
    einfach nur schön, da möchte man gerne wieder Kind sein und zur Party geladen werden.
    LG und hab ein schönes Wochenende
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhhhh Dankeschön.

      Herzliche Grüße.
      Katharina

      Löschen
  6. Hallo liebe Katharina!
    Erstmal alles alles Liebe nachträglich zum Geburtstag!
    Ja und dann bin ich voll begeistert, was du alles in den letzten Posts gezeigt und gezaubert hast! Du bist echt ne geniale Mama!
    Wünsch dir noch einen tollen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meiiiii, da muss ein Tränchen zerdrücken.

      Vielen, vielen, vielen Dank.
      Katharina

      Löschen
  7. Oh, liebe Katharina, wie wunderschön, lustig und liebevoll du alles gestaltet hast! Ganz viele wunderbare Ideen rund um das Rettungsfest zeigst du da!
    Euch beiden nachträglich von Herzen alles Liebe und Gute zum Geburtstag!
    Ich wünsche dir noch einen schönen 1. Advent!
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank du Liebe.

      Einen schönen Tag.
      Katharina

      Löschen