­

­
­

Mittwoch, 19. August 2015

Für's neue Zimmer...

... hat sich Adrian's Cousine ein Buchstaben-Kissen von mir gewünscht. Die Stoffauswahl haben wir über Handyfotos gemacht und ich bin sehr froh, dass das Kissen ihren Wünschen entspricht.




Verpackt habe ich es mit einfachem Papier, Masking-Tape und Buchstabenperlen. Die Perlen kann sie beispielsweise für ein Armband weiterverwenden.


Adrian's Kissen könnt ihr hier nochmal ansehen.


Es freut mich riesig, dass euch meine Regenfotos so gut gefallen haben. Hier ist nach wie vor herrlich frisch und kühl und grau und wunderschön.

Liebe Grüße vom Bodensee.







Quelle
Nähanleitung Mamas Kram

Kommentare:

  1. ...wir könnten hier auch so ein hübsches "L" gebrauchen ;O)
    Tolle Stoffe hat ihr da ausgewählt!
    Liebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Die Buchstaben-Kissen sind einfach toll. Eigentlich eine einfache Idee, die als Geschenk eine super Wirkung erzielt.
    Viele Grüße Bianca

    http://ladyandmum.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. ... Ist das L auf dem Weg zu uns?? ;-)

    Ich glaube, ich muss auch mal wieder Buchstaben nähen- das letzte L hab ich vor ...10(?) Jahren genäht!

    Ich bin mir sicher, dass es dem Empfänger gefällt!
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm nein, hätte aber auch bei euch sehr gut gepasst.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,
    das Buchstabenkissen sieht super aus. Die Verpackung an sich find ich aber auch richtig genial - eine super schöne Idee mit den kleinen Buchstaben und dem Tape, muss man erstmal drauf kommen!! :)
    Und deine Regentropfenfotos!!! Einfach richtig klasse, die gefallen mir wirklich unheimlich gut!

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Katharina!
    Oh da hat sie sich bestimmt gefreut! So schön verpackt und der Inhalt einfach zauberhaft!
    Wünsch dir noch wunderschönes Restwochenende!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen