­

­
­

Sonntag, 12. Juli 2015

Zum Abschluss!

Ab Herbst wird Adrian die "grössere" neue Kindi-Gruppe besuchen. Als kleines Dankeschön für die tolle Zeit, haben wir für die Kindergartentanten (zusätzlich zum Geschenk der ganzen Gruppe) eine Blumenvase gebastelt.

Diese haben wir jeweils mit Gartenblumen gefüllt und ein persönliches Kärtchen angebracht.


Die Anleitung findet ihr hier. Allerdings habe ich Sprühkleber, Packpapier und Masking-Tape verwendet.





Herzliche Grüße!







Quellen
Anleitung Mamas Kram
Masking-Tapes, Glückstempel und Kordel räder*

*Werbung

Kommentare:

  1. ...oh da freut man sich doch total, die Blümchen sind auch so mit Liebe ausgewählt!
    Schönen Sonntag noch
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    ich glaub, deine Ideen sind unerschöpflich - und immer so schön -

    hab einen schönen Tag -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle und simple Idee.. macht echt was her!
    Grüße sonnenlbume

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön! Und die Gartenblumen-Sträußchen sind sowieso immer die allerbesten!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen