­

­
­

Sonntag, 19. Juli 2015

Sommerspielefest - die Tischdeko

Wir haben zu einem Spielefest bei uns im Garten eingeladen. Die Deko dafür habe ich diesmal in Sommersonnengelb gestaltet.



Biertische haben wir auf unserer Terrasse aufgestellt und damit wir mit allen Gästen gut sprechen können, haben wir die Tische direkt aneinander gestellt und die Bänke rundherum angeordnet.



Für die Tischmitte haben wir Schwemmholz am See gesammelt, Blümchen aus dem Garten gepflückt, Segelschiffchen gebastelt und Teelichter in Gläser gestellt.


Die Serviettenringe sollen an Rettungsringe erinnern. Ich habe sie mit Serviettenringen, Garn und Juteband geknüpft. 

Die Trinkflaschen für die Kinder haben eine Banderole mit gelben Sternen bekommen.


Die Fotos sind zum Teil um halb sieben in der Früh entstanden. Die gelben Blümchen sind sogar noch zu. 


 

Fortsetzung folgt.


Einen tollen Tag.
 







Quelle
Freebie Papierschiffchen Mein Ideenreich

Kommentare:

  1. Tolle Deko. Besonders witzig finde ich die Idee mit den Serviettenringen als Rettungsring ...Klasse
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Katharina!
    Oh was hab ich alles zauberhaftes verpasst!
    So schöne Sachen hast du gemacht!
    Einfach herrlich wie kreativ du bist!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich Schön! Die Rettungsringe waren ja mal eine absolute Fleißarbeit!
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich schöner Beitrag! Viel besser als der ganze Kram den ich immer online bestelle :D Ich mein es ist zwar unfassbar praktisch die Deko einfach in den Warenkorb zu schubsen und 3 Tage später in einem Paket bis zur Haustür geliefert zu bekommen, aber selbst gebastelte Deko hat halt immer noch einen ganz eigenen Charme :) Danke für die tollen Tips und die Motivation auch mal selbst zu gestalten :)

    Liebe Grüße Liz

    AntwortenLöschen