­

­
­

Montag, 22. Juni 2015

Wundertüte auf Österreichische Art!

Drei Geschenke habe ich in Wundertüten passend zu meinem Heimatland verpackt. Das rot-weiß-rote Band hatte ich noch im Fundus und kleine (Kuh)glocken runden das Gesamtbild ab. Denn Austria wird nach wie vor mit Australia verwechselt.







Wofür ich die Geschenke gebraucht habe, verrate ich euch demnächst. Wir sind wieder daheim, unser Urlaub war einfach großartig und so langsam sehe Licht am Ende des Wäscheberges.


Servus aus Österreich!


Kommentare:

  1. Sind die süß! Die Farbkombi ist eh toll und dann noch diese kleinen Kuhglocken...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch verpackt, glg aus Kärnten!

    AntwortenLöschen