­

­
­

Sonntag, 10. Mai 2015

Zum Muttertag!

Natürlich auch sonst, freut sich meine Mama immer besonders über Selbstgemachtes oder etwas für den Garten. Somit haben wir ihr dieses Mal etwas Selbstgemachtes für den Garten geschenkt.

Sie hat sich schon seit Längerem einen begrünten Sichtschutz gewünscht, damit sie auf ihrer Terrasse ungestört sitzen kann. Also haben wir ihr diese Woche ein Gestell gebaut, und eine rote Kiwi-Pflanze eingesetzt, die nun am Drahtgerüst entlangranken kann. In wenigen Jahren können wir dann alle zusammen Kiwis ernten - ein sehr selbstloses Geschenk, ich weiß.



Dieses Vorhaben konnten wir leider nicht geheim halten, somit haben wir ihr noch eine Kleinigkeit geschenkt von der sie nichts wusste.

Aus Wollfilzstoff habe ich zwei gleich große Herzen ausgeschnitten und in das hintere Teil einen Schlitz eingeschnitten. Beide Teile werden mit einem einfachen Stich zusammengenäht und nach Lust und Laune befüllt. Zum Beispiel mit einem Gutschein und Schokiherzchen, so wie wir.

Diese Idee passt natürlich nicht nur zum Muttertag, sondern auch zum Valentinstag, Hochzeitstag oder einfach als kleines Geschenk, das von Herzen kommt.



Der Muttertag ist viel zu schnell vergangen. Von Adrian habe ich zuckersüße Geschenke bekommen. Die ersten von denen keiner aus unserer Familie mitgeholfen hat. Sie werden also einen Ehrenplatz bekommen.


Herzliche Grüße.


Kommentare:

  1. ah das ist immer so schön
    wenn die kleine händchen von alleine, was nur für dich, basteln
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina
    Das mit der Kiwipflanze ist eine wunderschöne Idee! Hach, und die kleinen Geschenke von Adrian - so süss. Ich freue mich auch jedes Jahr über die liebevollen Überraschungen meiner Kinder...
    Deine Überraschung ist dir auch gelungen! Vielen herzlichen Dank für deine tröstenden Worte der Anteilnahme, die wunderschön verpackte Schokolade und die tollen Wertmarken. ich habe mich riesig gefreut! Die Schokolade werde ich wohl mit meinem Mann teilen müssen ;-) Er liebt Zotter-Schokolade. Vielleicht hast du mir ja einen Tipp, wo man die bekommt. Bei uns gab es früher einen kleinen Laden, der die verkauft hat, aber unterdessen ist der leider zu gegangen.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben eine wunderbare Woche! geniesst die Sonnenstrahlen und die Wärme!
    puss & kram
    Doris

    AntwortenLöschen