­

­
­

Dienstag, 13. Januar 2015

Ganz kurzfristig...

... habe ich letzte Woche ein paar Kinder zum Rodeln eingeladen. Jetzt warten wir sehnsüchtig darauf, dass es wieder schneien kommt, denn auch bei uns sind die Wiesen wieder grün.


Als Stärkung habe ich Gemüsesuppe und Minipizzas vorbereitet. Beides ist sehr beliebt bei groß und klein.

Die Gäste waren bereits unterwegs, als ich noch schnell Manschetten für die Servietten gebastelt habe. Den Stempel habe ich schon seit einer Weile und er hat einfach perfekt dazu gepasst.



Macht euch einen feinen Tag.








Quelle
Winterkinder-Stempel Casa di Falcone*

*Werbung

Kommentare:

  1. SCHNEE ham wir gnua,,,,gggg
    süße IDEE.....
    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    eine tolle Idee, das hat den Kindern bestimmt viel Spaß gemacht, vor allem mit so liebevollen Details!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Servus Katharina,

    das ist der perfekte Stempel und so kleine Ideen haben eine ganz tolle Wirkung! Und der Pfänder bekommt sicherlich bald wieder eine Ladung Schnee zum Rodeln :-)

    Herzliche Grüße über den Riedbergpass

    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Der Stempel gefällt mir

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Katharina!
    Wow so lieb verpackt, da traut man sich die Serviette gar nicht nehmen! Zauberhaft!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina,
    es gibt Motive, da klopft mein Herz ein bisschen schneller, dieser Stempel ist so eins :O)
    Schaut´s heut mit dem Schnee schon anders aus?
    Die Alb hat schon was abgegkriegt.
    Seid lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir auch. :o)

      Nichts als Regen heute, aber unsere Zeit wird kommen. Ganz bestimmt!

      Einen schönen Abend.
      Katharina

      Löschen
  7. Ganz toll geworden .... und die kurzfristigen Sachen sind oft die schönsten.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen