­

­
­

Donnerstag, 15. Januar 2015

Angeschwemmte Fundstücke & wie man alle Blicke auf sich zieht!

Spaziergänge am Bodensee sind zu jeder Jahreszeit wie ein Mini-Urlaub. Im Moment sind selbst bei sonnigem Wetter eher wenige Menschen unterwegs, was das Gefühl von Erholung noch verstärkt.

Wir hatten zudem eine Mission: Schwemmholz sammeln. Ich habe außerdem noch Muscheln, Steine und kleines Schwemmholz gesammelt, bis ich keinen Platz mehr in den Händen hatte.  In der großen Tasche bzw. in meiner Jackentasche wären vor allem die Muscheln kaputt gegangen.

Als ich die rettende Kiste sah, dachte ich zuerst sie ist aus Plastik, hätte den Zweck ja auch erfüllt. Erst als ich sie von Nahem sah, konnte ich erkennen welches Schmuckstück ich da gefunden habe. Meine allerschönste Schatzkiste. Mir ist es ganz egal, dass sie keinen Deckel hat. Ich liebe sie ganz einfach.



Drei Tage später, haben wir wieder einen Spaziergang am See gemacht. Beim Enten beobachten fiel mein Blick abermal auf einen Glücksfund. Eine Leiter. Nie, nie, nie im Leben hätte ich damit gerechnet eine Leiter am Ufer des Sees zu finden. Also wirklich nie. Sie ist aus Holz, wunderschön verarbeitet und abgebrochen. Aber keine Sorge den zweiten Teil haben wir auch mit. Beide kommen vermutlich in den Garten.

Wenn ihr also alle Blicke auf euch ziehen wollt, geht einfach mit einer Leiter spazieren. Keiner wird euch übersehen, wirklich keiner! Aber uns hat ja niemand erkannt - ich sag nur Sonnenbrille. Ausserdem war es mir vollkommen egal, ich habe den ganzen Weg über gegrinst. Ich bin einfach so glücklich.
  


Einen schönen Abend.



Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    Ich hätte es genauso gemacht. Leiter geschnappt und nicht mehr losgelassen! Mein Mann hätte wahrscheinlich die Augen gerollt und meine Mädchen hätten gesagt:" Mama, wie peinlich!" und ich hätte mir ein Loch in den Bauch gefreut über meinen gefundenen Schatz!
    Bin schon sehr gespannt auf Ihren Garteneinsatz!
    Liebe Grüße, Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Familie findet alles ebenfalls toll. Bislang jedenfalls. Aber da überlebt man eigentlich gar nicht, so ein Traumteil muss mit.

      Bin selber schon gespannt, wo die Sachen schlussendlich landen. Ich habe soooo viele Ideen.

      Einen schönen Abend.
      Katharina

      Löschen
  2. Liebe Katharina,
    da stimme ich dir voll und ganz zu. Diese alten Holz-Leitern sind heiß begehrt .... dieses Fundstück hätte ich auch nicht mehr losgelassen. Vor einiger Zeit habe ich draussen auch mal alle Blicke auf mich gezogen. War mit dem Fahrrad unterwegs und hatte mir einen großen Reisig-Besen gekauft. Das sah auf dem Fahrrad (mit Besen unterm Arm) wohl auch irgendwie komisch aus ..... jedenfalls drehten sich einige Leute nach mir um.
    Liebe Grüße
    und einen schönen Abend
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja das sah bestimmt auch witzig aus. Hätte ich gerne gesehen.

      Dir auch einen schönen Abend.
      Katharina

      Löschen
  3. Hihi, das glaub ich dir, daß du da nicht zu übersehen warst :-)))) Als Martin noch kleiner war, hat er auch von jedem Spaziergang, Wanderung,...etwas mitgenommen, er hatte da echt ein Auge für Detail und außergewöhnlichem, hat mich immer fasziniert, nur ich wußte dann nie wohin damit in der Wohnung ggggg
    Das Foto solltest dir ausdrucken lassen, schaut echt toll aus.

    AntwortenLöschen
  4. Toller Fund

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Katharina!
    wow das ist ja ein tolle Fund!
    Du siehst übrigens klasse aus!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meiiiiiiiiii Danke dir!!! You made my day!

      Alles Liebe.
      Katharina

      Löschen