­

­
­

Samstag, 29. November 2014

Adventskalender für den Lieblingsbruder

Für den Adventskalender meines Bruder haben wir gestern ein bisschen gebastelt. Was würde nur aus uns werden, wenn es die letzte Minute nicht gäbe?


Die kleinen Kuverts habe ich aus Zeichenpapier in altweiss gefaltet und mit Sternenmasking-Tape beklebt. Aus schwarzem, festen Papier habe ich Kreise ausgestanzt und Adrian hat die Zahlen aufgeschrieben.

Ich glaube es war der Goldstift, dass er so motiviert war.


Gefüllt sind die Kuverts mit lustigen Sprüchen, welche mein Mann im Internet ausgesucht hat.
 

Überreicht werden die kleinen Kuverts in einem großen Kuvert, dass wir passend gestaltet haben.


Mir gefällt diese Farbkombination sehr und passt gerade für einen Mann sehr gut.


Ein gemütliches Wochenende.



Kommentare:

  1. Schaut sehr edel aus, mir gefallen die Farben auch sehr gut.
    Wahnsinn, wie schön Adrian schon schreiben kann, da wird sich dein Bruder bestimmt sehr freuen, daß er das für ihn so schön gemacht hat.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    über diesen schönen Adventskalender wird sich dein Bruder sicherlich freuen. Wie schön, daß Adrian dir immer so fleissig beim Basteln zur Hand geht.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr nette Idee

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  4. Gabi hat einen neuen Kommentar zu Ihrem Post "Adventskalender für den Lieblingsbruder" hinterlassen:

    ..wie goldig, im wahrsten Sinne des Wortes --- wiie wird er sich freuen über die herzallerliebste Handschrift !!!
    Habt einen wunderbaren 1. Advent!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,
    wow, du bist aber fleißig - erst für die Mama und dann auch noch für den Bruder ein Adventskalender! Mir gefällt dieser auch sehr, weil er elegant und doch für Männer geeignet ist. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen