­

­
­

Sonntag, 21. September 2014

Für Mama!

Meine Mama macht mehrere Kurse im Jahr und da habe ich ihr angeboten eine Buchhülle für sie zu nähen, in der die Schreibmaterialien gut Platz finden.


Sie hat das wohl schon gut organisiert und wünschte sich stattdessen eine kleinere Hülle für die Handtasche, für Kalender, Notizbuch und Stift.



Ich habe ihr zwei Hüllen gemacht. Die zweite ist für den Pass und den Führerschein.


Die Stoffe hat sie sich selbst ausgesucht. In meinem Fundus ist ja ein schöne Auswahl vorhanden. Die Knöpfe sind noch von meiner Oma und machen die Hüllen dadurch definitiv zu Einzelstücken.


Mir gefällt Mamas Stoffkombination sehr. Passt auch super zum Herbst. :o)


Am Vormittag habe ich die Hüllen fertiggenäht. Sie warten jetzt als kleine Überraschung auf sie, bis sie von ihrer Einladung zurückkommt.




Einen schönen Sonntag & einen guten Wochenstart.


Quelle
Anleitung Buchhüllen Mamas Kram

Kommentare:

  1. Mah, das ist aber echt lieb von dir und eine gute Idee von deiner Mama. Haha Martin würde sicher sagen, das wäre auch meine Handtasche gut, lach weiß garnicht was er damit meint *kicher*

    AntwortenLöschen
  2. hallo katharina :)
    die ist ja echt toll geworden!!!!...die stoff kombi finde ich übrigens super!!!!!

    lg cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön sind sie geworden die Hüllen- ich bin mir sicher sie hat sich sehr gefreut!

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Hüllen - würde ich auch gerne mal machen (wenn ich denn die Nähmaschine benutzen könnte) ;-)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen