­

­
­

Donnerstag, 26. Juni 2014

Das Runde muss ins Eckige! & Verpackungsidee


Was Fußball angeht, so muss ich leider zugeben, dass ich ziemlich wenig Ahnung habe. Der Schiedsrichter und ich sind sehr oft verschiedener Meinung und die engen Trikots hätten den Italienern viel besser gestanden, finde ich.


Länderspiele schaue ich wirklich sehr gerne an und da Österreich nicht dabei ist, bin ich relativ unparteiisch. Ich hätte mir gewünscht, dass Spanien weiterkommt, weil ich sie schon live spielen sehen habe.


Die beste Mannschaft wird schlussendlich gewinnen oder diejenige, die den Schiedsrichter auf ihrer Seite hat. ;o)


Für ein süßes kleines Mädchen habe ich zum ersten Geburtstag einen Ball genäht. Dieses Mal mit der Nähmaschine und so ging es um einiges schneller und gefällt mir nicht weniger gut. Adrians Modell könnt ihr hier ansehen.




Sind diese Röschen nicht zauberhaft? Ich habe sie im Lebensmittelgeschäft gekauft und sie dürfen unseren Terrassentisch schmücken.


Die Verpackung für den Ball wollte ich ganz schlicht gestalten. Edel und prinzessinengleich.



Hoffentlich habe ich euch mit meinem Post jetzt nicht verwirrt. Aber genauso geht es bei uns derzeit zu, alles durcheinander und ganz viel auf einmal. Deswegen schaffe ich es auch kaum an den PC.

Einen wunderschönen Tag.









Quellen
weiße Box Ikea
Stempel Small treasures

Kommentare:

  1. Ein wundervolles Spielzeug. Stoffkombination und Verpackung, wie für eine kleine Prinzessin...Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    Ball wie Verpackung sind ganz zauberhaft!!!!!!!!!!
    Stell dir vor, wir waren ein paar Tage am Bodensee :O), mit Public-Viewing am See, heute Abend heißt es selbstverständlich Daumen drücken!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch, da hätten wir uns ja auch treffen können...

      Liebe Grüße.
      Katharina

      Löschen
  3. Liebe Katharina,
    schö, mal wieder was von Dir zu lesen ...und zu sehen! Bälle gehen immer - egal ob bei Jungen oder Mädchen! Der Ball ist wunderschön und in der tollen Verpackung wird er sich eine große Freude sein!
    Viele Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  4. Hallo... Wie wunderbar! Ich bin mir sicher, dass sie sich sehr darüber freut... Unsre Kleine mag ihren auch so gern! Und Ohweh - an dem bevorstehenden Geburtstag mag ich noch gar nicht denken!

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,
    der Stoffball ist wunderschön geworden. Das kleine Mädchen wird sich bestimmt sehr darüber freuen.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Hülle. Die Stoffkombi ist super.
    Hab auch schon eine für den Zwerg genäht... die fliegt hier im Wohnzimmer immer rum.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  7. Diese Ballonhüllen finde ich einfach Klasse und stehen schon lange auf meiner immer länger werdenden to-do-Liste :-). Deine Stoffauswahl gefällt mir sehr gut und passt mit der schönen Verpackung genau zu einer kleinen Prinzessin.
    Herzliche Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :o) Ballonhüllen habe ich auch schon einige genäht. Das ist allerdings ein "richtiger" Ball mit Füllwatte ausgestopft.

      Liebe Grüße.
      Katharina

      Löschen
  8. Das kleine Mäderl wird sich sicher sehr darüber freuen, sie kanns werfen, in den Mund nehmen, die verschiedenen Muster machen neugierig,...und für die Eltern auch praktisch, damit kann man getrost in der Wohnung spielen :DD und nach Bedarf auch waschen.
    Schönes Wochenende, Rose

    AntwortenLöschen
  9. Oh nein wie süss. ☺ Würde mich über prinzessinenhafte Geschenke freuen.

    Sehr schön.

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen