­

­
­

Mittwoch, 11. Juni 2014

Absoluter Lieblings-Eistee!

Vor Kurzem waren wir in einem vietnamesischen Restaurant. Mein Bruder hat uns dahin geschleppt, da es anscheinend das absolut beste in unserer Gegend ist. Hunger hatten wir, also sind wir hingefahren.

Beim Studieren der Karte habe ich ihn innerlich angegrummelt - ganz laut! Denn es gab genau ein vegetarisches Gericht. Es gab sogar Tofu mit Hackfleischfüllung und sämtliche Suppen und sogar Salate waren mit Fleisch oder Fisch. Einmal und nie wieder dachte ich. Doch es hat dann soooo himmlisch geschmeckt, dass ich am Liebsten gleich am nächsten Tag wieder hin gefahren wäre! Eigentlich hatten sie mich schon beim Eistee. Außerdem hat Dr. Mang dort gegessen. Kann also so schlecht gar nicht sein.

Ich bin der wohl schlechteste Teetrinker weltweit. Ich habe meine Lieblingssorten (genau vier) auf die ich mich verlassen kann. Aber bei Eistee, da bin ich dabei.



Zutaten Jasmin-Eistee
Jasmin-Tee
Ingwer
marokkanische Minze
Limette
evt. Zucker
evt. Lemongras

Zubereitung
* Tee wie gewohnt aufbrühen und ein Stück Ingwer und einige Minzeblätter mitziehen lassen.
* Tee kalt werden lassen.
* Limette auspressen und Saft hinzufügen.

Tipp
Wer möchte kann mit Zucker etwas süßen oder Lemongras mitziehen lassen. Ich habe beides nicht gemacht. Variiere aber gerne.



Bis Samstag habt ihr noch die Möglichkeit drei Kinderbücher zu gewinnen. Hier geht's lang.


Einen wunderschönen Sommertag. Keep cool.



Kommentare:

  1. Oh ja, das wärs jetzt so eine erfrischende innere Abkühlung, Zucker brauch ich auch keinen, ich bin zwar eine Süße ggg aber im Kaffee und Tee mag ich ihn nicht.
    Ich hoffe, es hat bald nur mehr 25° oder so :DDDD

    Leider ist mein Sohn für die Verlosung so 2-3 Jahre zu alt hihi

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich dir nur beipflichten, ich war auch total begeistert vom vietnamesischen Essen. Schmeckt mir besser als chinesisch.
    Der Eistee ist sicher lecker.
    Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch. Außerdem habe ich das Chinarestaurant-Syndrom - blöde Sache...

      Löschen