­

­
­

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Gut vorbereitet.

Unser Weihnachtsfest war einfach zauberhaft. Wir hatten alle jede Menge Spass, haben gut gegessen, schön gesungen und haben tolle Geschenke bekommen. Das Warten auf's Christkind ging auch gut vorbei und Adrians Gesicht als er das Glöckchen hörte ist einfach mit Nichts zu vergleichen.

Wir leben im Moment einfach in den Tag hinein, richten uns nach Wetter und Laune für unsere Aktivitäten im Freien und Spielen und Lesen und Spielen und Spielen.

Heute haben wir das erste Mal seit Längerem ein bisschen gebastelt und kleine Schokoladen für unseren Postler und die Sternsinger eingepackt. Eine mussten wir dann noch für uns einpacken - mit einem Glitzerband.




Die Kanten sehen schöner aus, wenn sie gefaltet werden. Ansonsten liegt das Papier nicht richtig an, gerade wenn man dickeres Papier verwendet so wie ich im Hintergrund.






Ganz liebe Grüße.









Quelle
Freebie Sternenpapier Mein Ideenreich

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    hübsch sehen die Schokoladen aus! Habe dich auch eben noch ein zweites Mal unter meinen Post verlinkt ;-)
    Weihnachten mit strahlenden Kinderaugen ist am schönsten. Ich habe die Glocke vergessen... Aber mein Kleiner hat trotzdem nicht schlecht gestaunt.
    Alles Liebe,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Weihnachten mit Kindern, man freut sich so sehr mit ihnen mit, schön..

    Leider mußte ich mit unserer Phoebe am Christtag zum Tierarzt (sie war irgendwie so ruhig unser Wildfang, nichts gefressen oder getrunken..), der hat ihr dann einen Stockzahn entfernt, der ihr offenbar Schmerzen verursacht hat, sonst geht der Zahnwechsel Gott sei Dank ohne Probleme, hat mir so leid getan die kleine Maus. Jetzt geht es ihr Dank der Medizin schon viel besser.
    lg Rose

    AntwortenLöschen