­

­
­

Samstag, 7. September 2013

Wenn Gäste kommen...

... dann finde ich es immer wieder schön, wenn wir sie irgendwie besonders begrüßen können. Letztes Wochenende hatten wir Übernachtungsgäste und so habe ich für die Kinder Pixi-Buchhüllen genäht und jedem ein Pixi-Buch hineingelegt. Diese konnten auch gleich als Gute-Nacht-Geschichten verwendet werden.



 



In die Hüllen passen auch Spielkarten wunderbar hinein. Mit dem Märchenquartett haben mein Bruder und ich als Kinder gespielt und ich habe mich sehr gefreut, dass ich es von meiner Mama geschenkt bekommen habe.



 

Wenn Gäste kommen, dürfen sie sich auf unserer Gästewand verewigen. Hierfür hat unser Maler eine Wand mit einer speziellen Farbe bemalt, damit das Schreiben leichter fällt. Ich liebe diese Wand und mit jedem Eintrag wird sie schöner und schöner. Es ist so ziemlich alles erlaubt, was schwarz ist. :o) Die Wand war etwas schwierig zu fotografieren und ihr könnt nur einen Teil der Einträge sehen.



Wenn Gäste kommen, haben mein Mann und ich zwei Grundlinien.
1. "Fühlt euch wie zu Hause, aber führt euch nicht so auf."
2. "Der Gast ist König, doch wir sind Kaiser."
Funktioniert einwandfrei. :o)


Ein schönes Restwochenende. Eigentlich wollte ich ja eine Blogrunde machen, aber ich hab noch zu tun.








Quelle
Anleitung Buchhüllen Mamas Kram

Kommentare:

  1. Das ist ja eine schöne Idee mit den Hüllen für die Pixibücher. Total süß . Und Deine Regeln sind perfekt , werde ich mir mal merken. Man weiß ja nie ( grins ) .
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Bei so tollen Geschenken fühlt sich jeder Gast sicher total wohl und willkommen. Das 1.Motto ist garantiert nicht schlecht, man kann ja nie wissen.....
    Die Wand ist eine geniale Idee, da kenn ich sogar einen Eintrag drauf :-)
    Schönen Sonntag, wir gehen morgen wieder unser Hundemäderl besuchen :-))))

    AntwortenLöschen
  3. ..tolle Regeln, aber wer wird sich bei so eine tollen Gastgeschenk schon daneben benehmen?!!!!
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja tolle Regeln finde ich. und deine kleinen Überraschungen für die Gäste sind super süß.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne und praktische kleine Geschenke sind diese Pixibuchhüllen.
    Die habe ich auch immer gerne genäht - zur Zeit habe ich aber leider niemanden im Pixibuchalter zu beschenken...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Bei Wort "Gastgeschenk" habe ich lange gedacht, dass der Gast uns was bringt

    AntwortenLöschen