­

­
­

Sonntag, 21. Juli 2013

Hochzeitsfeier & eine gute Idee

Wir waren letzte Woche auf einem wunderbaren Fest eingeladen. Meine Freundin hat im ganz kleinen Kreis geheiratet und jetzt hat das Brautpaar eine Feier für ihre Familie und Freunde gemacht.

Ausdrücklicher Wunsch: etwas für's Dessertbuffet sonst nichts. Aaaaaa wieso habe ich davon keine Fotos gemacht? Ich habe diese Creme in kleine Gläser gefüllt und ein bisschen dekoriert.

Ganz ohne Geschenk? Das geht nicht. So hat mein Mann einen Restaurantgutschein besorgt und ich habe ihn verpackt. Das Papier stammt noch von unserer eigenen Hochzeit.




Jeder Gast wurde gebeten von einer Wäscheleine eine Karte zu nehmen und an dem angegebenen Datum an das Brautpaar zu senden. Auf der Karte ist ein Schwarzweißbild der beiden und man soll seiner Kreativität bei der Gestaltung freien Lauf lassen. Jede Woche trudelt also nun eine Karte bei den Frischvermählten ein. Unsere dann im März und April. Ist die Idee nicht großartig?

Hach, ich möchte auch nochmal heiraten. So an die hundert Mal. Schaut mal hier. :o)

Herzliche Grüße.


1 Kommentar:

  1. Schöne Idee mit den Karten. Auch das mit dem Dessertbuffet find ich toll,..

    AntwortenLöschen