­

­
­

Sonntag, 19. Mai 2013

Wundertüte zum Muttertag

Meine Mama hat sich zum Muttertag Bücher gewünscht. Damit sie es beim Lesen richtig gemütlich hat, haben wir ihr Geleefrüchte (die liebt sie) aus meiner Lieblingskonditorei dazugelegt.




Sie hat sich riesig gefreut auch über die Verpackung.

Das Wetter ist übrigens heute fast genau so wie am Muttertag. Grau und regnerisch. Wir machen es uns ganz kuschelig beim Puzzeln vor dem Kaminfeuer.









Quellen
Stempel Doris
Tüte Mercipapier

Kommentare:

  1. Sieht echt hübsch aus, deine Verpackung. Du machst eigentlich immer schöne Sachen, gefällt mir.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. So eine Wundertüte sieht ja toll aus - darüber würde ich mich auch freuen. Eine schöne Idee :-)
    Dann viel Spaß beim Puzzlen und noch gemütliche Pfingsttage

    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katharina,
    das ließe ich mir auch gefallen: ein schönes Buch und leckere Sachen zum Knabbern - lieb von dir -

    hab einen schönen Abend und Pfingstmontag -

    herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Hihi so in der Art hab ichs heute auch gemacht. Nach dem Stress der letzten Wochen, war ich doch sehr müde, also raus in den Garten, auf dem Liegestuhl bequem machen, lesen, naschen und kreative Pausen machen :DDDD Sogar meine Mama hats geschafft, mal 1 Stunde nix zu tun.

    Deiner Mama viel Spaß beim Lesen und euch beim Puzzlen und noch schönen Feiertag

    AntwortenLöschen
  5. Eine Überraschungstüte zum Muttertag finde ich eine ganz witzige Idee :-)
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen