­

­
­

Dienstag, 26. Februar 2013

Schon mal einen Traktor gegessen?

Vor kurzem habe ich einige Ausstechformen gekauft. Diese sind nicht nur für Kekse toll, sondern auch für Brötle.

Ich habe mir in der Bäckerei Brot gleich in Scheiben schneiden lassen. Eckige Brotformen = weniger Verschitt. Belegen kann man sie wie man möchte. Bei uns gab es Käse und Wurst.




Da wir keinen Anhänger für den Traktor haben, wurde der Lieferwagen umfunktioniert. Not macht erfinderisch. Hihi.

Adrian und ich haben eine groooße Platte für's Abendessen gerichtet. Wir waren allerdings länger dran, als ich dachte. Hat aber viel Spass gemacht, deshalb gerne wieder.

Einen schönen Tag.


Kommentare:

  1. Sieht sehr appetitanregend aus :-) Ist aber eine wirklich gute Idee, kann man ja mit allen Formen machen, werde ich mir merken :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    das erinnert mich schmunzelnd an "alte Zeiten" , meine Große wollte immer "Herzbrot", was war ich am ausstechen ;o)!Herzlichen Dank,an diese liebe Erinnerung!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. wow, Spitzen Idee !!! Ich hab demnächst Geburtstag (o.k. kein Kindergeburtstag ...) aber da könnte ich ja so Häppchen machen ...
    Kommst du helfen? -:))))

    ggggggggggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klar doch. Schön, dass du die Idee gleich umsetzen möchtest. Kommt auch bei Erwachsenen sehr gut an.

      einen schönen Abend.
      Katharina

      Löschen
  4. Geht mir wie Paulina, Brote hatten auch entweder ein Gesicht oder sie wurde in kleine Stücke aufgeschnitten und dann zu einer bestimmten Form gelegt. Gabs mal etwas nicht so gern gewolltes, dann mußten halt tolle Namen her,dann hats auf einmal geschmeckt gggg. Und mithelfen dürfen, war sowieso immer das beste, dann hats auf jeden Fall sooooooooo gut geschmeckt.
    Echt super Idee :-)))

    AntwortenLöschen
  5. Sieht nett aus und macht sich bestimmt auch als Pausenbrot im Kindergarten, oder in der Schule gut. (meine Jungs sind zwar groß, aber manchmal mache ich mir einen Jux und schließlich werden die sowieso nicht erwachsen)
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen