­

­
­

Freitag, 4. Januar 2013

Was kommt nach der Weihnachtsdeko?

Hoffentlich seid ihr alle gut im neuen Jahr angekommen. Bei uns ist es hier im Moment äußerst gemütlich und dennoch laufen gerade ein paar Projekte, die einfach soooo wunderschön werden. Ich halte euch auf dem Laufenden...

So langsam wandert die Weihnachtsdeko wieder Stück für Stück in die Dekokisten. Gestern habe ich einen Nusssack genäht, der es sich jetzt zusammen mit unserem Dalahäst aus Schweden und dem Nussknacker auf deinem Silberteller auf dem Tisch gemütlich macht. Für die Frühlingsdeko ist es mir einfach noch viel zu früh.




Die Nüsse sind übrigens nicht nur zur Deko da, sondern hauptsächlich zum Essen. Wenn sie so hübsch präsentiert werden, schmecken sie ja auch gleich noch besser.

Verbindlichsten Dank für eure lieben Kommentare und Mails zum Neujahrswechsel. Ich werde demnächst eine Bloggerrunde machen.

Einen guten Start ins Wochenende.







P.S.: Die Neujahrs-Küsschen haben übrigens allen wunderbar geschmeckt und sie wurden auch für ihr Aussehen gelobt. Ich ärgere mich jedoch über mich selber, da  mir heute eingefallen ist, dass ich noch rote (!) Muffinglasur von Dr. Oetker da habe. Das wäre perfekt gewesen. Grrrrr, von wem stammt der Spruch "es ist nie zu spät", wir uns vielleicht mal unterhalten. :o)

Kommentare:

  1. Nüsse stehen auch bei uns hoch im Kurs! Das Säckchen ist ja sehr schön geworden! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina
    schöne Essdeko habt Ihr da! Ich finde auch für Frühling ist es noch viiiiiel zu früh. Ich hätte gerne nochmals richtig viel Schnee...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katharina,
    ich habe auch noch Nüsse und im Moment sind sie nur Deko.
    Ich muß ein bisschen aufpassen, dass ich nicht zunehme, deshalb ist Nüssesperre.

    Vielen Dank für deinen Kommentar.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina,
    dir auch von Herzen ein gesundes, glückliches und wundervolles neues Jahr!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. Nüsse gibts bei uns auch immer, aber schon eßfertig ggg. Ist wie mit Obst, wenns geschält und aufgeschnitten serviert wird ( hab Söhnchen wohl ein bißchen verwöhnt hihi), wirds gleich viel lieber gegessen tzzzzz, aber mir ist es egal und ich bin froh, daß so auch Gesundes gegessen wird.
    Schön, daß du dein Dalahäst zeigst, so hab ichs auch ein bissl, weil meins ja verlorengegangen ist.
    Grüße aus dem frühlingswarmen aber regenreichen Wien, Rose

    AntwortenLöschen
  6. Nüsse werden bei uns auch immer sehr gerne gegessen!
    Ich wünsche Dir noch ein wunderschönes und glückliches 2013!
    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katharina,
    das schöne Beutelchen macht sich gut auf dem silbernen Teller - ich finde Nüsse sind nicht nur lecker, sondern auch sehr dekorativ - mit dem roten Pferdchen ein Hingucker -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen