­

­
­

Sonntag, 11. November 2012

11.11. 11:11 Uhr

Da beginnt der Fasching. Ich bin zwar kein all zu  großer Fan davon, trotzdem freue ich mich schon jetzt auf das Kinderfest im Frühling, wenn die Kinder verkleidert zu uns kommen. Auf die kulinarischen Highlights freue ich mich natürlich auch - Krapfen und Indianerkrapfen mmmmm.

Gestern Abend habe ich Butterkeks-Vanille-Cake-Pops gemacht. Sehen die essbaren Dekorkonfetti nicht super aus!?

Den Stiel habe ich mit Masking-Tape umwickelt. Wollte mal sehen ob das funktioniert und wie das aussieht. Es klappt wunderbar, ich bin begeistert.




Ein großes Danke an euch alle. Ihr schreibt mir immer wieder so liebe Kommentare und E-Mails, da muss ich so oft schmunzeln. Ein Danke auch an all meine Leser, ich freue mich so sehr über euch.

Euch allen einen schönen Sonntag.

Quelle
Glasur und Konfetti Dr. Oetker

 

Kommentare:

  1. ...die schauen sooooooo was von perfekt aus, ich wag mich gar nicht hin.
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ich war und bin noch immer kein Faschingsfreak, auch Martin nicht, ab der 3. Volksschulklasse hat das immer ein wenig Überredung gebraucht und ab Gymnasium ging er immer als "Schüler" ggg. Im Kindergarten war der 11.11. noch was besonders, mit dem Laternenumzug und der Martinsfeier in der Kirche mit selbstgebackenen Martinskipferln von den Schwestern. Tja und natürlich weil es sein Namenstag ist.

    Schönen, erholsamen Sonntag, Rose

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Karneval gar nicht lustig irgendwie, aber zum Glück ist jetzt erstmal wieder Ruhe bis es dann - ich glaube im Februar - richtig losgeht. Verkleiden an sich finde ich super und habe mir da letztes Jahr auch richtig Mühe gegeben, aber dieses ganze Rundherum ist mir leider zu albern. Deine Cake Pops finde ich allerdings super. sag mal, ich wollte schon ewig selber mal welche machen, aber wo bekomme ich denn die Stiele???
    Jule aus 9B

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jule.

      Stiele und jede Menge Zubehör für die Cake-Pops findest du zum Beispiel hier. http://www.backtraum.eu/

      Viel Spaß beim Ausprobieren.
      Katharina

      Löschen
  4. ...schöne Cake Pops hast du da gemacht...

    ich allerdings bin froh, dass bis zum Fasching noch ne ganze Weile ist und auch dann bin ich froh, wenn er wieder vorbei ist!
    Bis vor kurzem ist alles völlig Spurlos an mir vorbei gegangen....aber mit Mann und Kind die absolut Faschings begeistert sind - was will man tun?

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,
    das sind tolle Popcakes! Ich bewundere ja allerortens immer wieder die Geduld angesichts dieser aufwendig gestalteten Kleinode und wie schnell sie dann im gegensatz verspeist sind - deine "Narrische Zeit"-CakePops sind besonders schön geworden!
    Alles Liebe und einen wunderbaren Sonntag noch!
    Dania

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina, oh ja die sehen auch toll aus und die Stiele mit Tape zu Verkleiden ist wieder ein klasse Idee von Dir !Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Yummy Yummy Yummy dein blog sieht herrlich aus!
    Wow, die sehen so schön und so perfekt aus!
    Masking Tape - auch wieder so eine Sache,
    lg. Stani

    AntwortenLöschen
  8. Die Cake Pops schauen super aus, lg. Stani

    AntwortenLöschen