­

­
­

Samstag, 29. September 2012

Sie ist endlich da.

Schon seit langer Zeit haben wir immer wieder von einem Westi geträumt. Cäsi war einfach so ein unglaublich lieber Hund und wir vermissen ihn nach wie vor. Da diese Hunderasse leider oft überzüchtet wird, war es gar nicht so leicht einen Züchter zu finden, dem das Wohl der Hunde im Vordergrund steht.

Wir haben ehrlich gesagt auch gar nicht richtig gesucht, da war mal wieder der Zufall im Spiel. Mama hat sich beim Tierarzt in einen Westi verliebt und die Adresse vom Züchter bekommen. Wir haben dann von Anfang an mitgefiebert ob die Hündin trächtig wird (das waren ihre ersten Babys), ob alles gut geht und ob ein Weibchen für meine Mama dabei ist.

Vor ein paar Wochen sind wir dann ins Tirol gefahren und haben die Kleinen besucht. Das Züchterpaar war so unglaublich nett und hat einen so herzlichen Umgang mit den Hunden. Wir haben wirklich nicht damit gerechnet, dass Adrian gleich mal eine Kiste voll Autos zum Spielen bekommt und wir mit Kuchen verwöhnt werden.

Mia gehört seit heute meiner Mama - irgendwie aber doch der ganzen Familie.




Es ist gar nicht so leicht Fotos zu machen, sobald ich mit der Kamera näher gekommen bin, wollte Mia damit spielen. Da nützt nicht mal die Sportfunktion etwas.

Demnächst kann ich euch hoffentlich wieder mal mit Bildern überfluten.

Schlaft schön, ich weiß schon, von wem ich heute träume.



Kommentare:

  1. Liebe Katharina,

    oh wie süß ! Glückwunsch zum Familienzuwachs. Meine Mama( Scottish Home ) hatte auch mal Westies und sie auch gezüchtet.
    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    ich schmelze gerade dahin ;o), ist die süß!!!!!!Ich glaube da kommen ganz viele, wundervolle Stunden auf euch zu ;o)!Viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wie süüüßßß!!! Und schau mal in meinen letzten Post...!!
    Uns verbindet jetzt was...! Auch, wenn unser "gebraucht" ist... und auch bei uns war es eher Zufall, wie wir auf ihn (nein sie eigentlich) kamen!! Unsere ist eine ganz liebe und gut erzogene, pflegeleichte Hündin!!
    Ich freu mich auch hier auf mehr Fotos!
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  4. Ich schließe mich dem Allgemeinen

    OH WIE SÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜSSSSSSSSS! an ;-)

    Hundefotografie wird dich erstmal vor neue Herausforderungen stellen...denn Muffins bewegen sich nicht beim fotografieren ;-)

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Hier freut sich übrigens jemand SEHR Mia bald kennenzulernen - "Morgen oder Heut, Mama???"

    ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina,
    zu deinem Kommentar bei mir:
    ja der Herbst ist wundervoll mit all seiner bunten Pracht - ich liebe es auch sehr, nun mit Luna über Wiesen und durch Wälder zu streifen -

    oh Mann ist das ein süßer Fratz - was ein liebes Gesichtchen - wer kann da widerstehen? ich wünsche euch ganz viel Freude mit Mia - ich bin sicher, Adrian wird begeistert sein -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen