­

­
­

Donnerstag, 24. Mai 2012

Von Buchsbäumchen.

Ich gebe es zu: diese Bilder sind vom letzten Jahr. Heuer "strahlen" unsere Buchsbäumchen in herbstlichen Grün. Das liegt eindeutig an der Kaltfront. Was sage ich denn Eisfront! Auf keinen Fall aber daran, dass ich sie über den Winter im Keller etwas vernachlässigt habe mit Gießen. Aus den Augen aus dem Sinn. Zwei der drei Bäumchen haben wirklich gute Chancen. Bei einem ist es erst vorbei, wenn es vorbei ist!

Falls also jemand von euch den ultimativen Buchsbaumrettungstipp hat, bitte meldet euch. Mein Mann hat mir doch tatsächlich angedroht das Buchsbaumbudget zu streichen. Er ist da echt knallhart. :o)




Mir fällt gerade auf, dass man auf dem dritten Bild sieht, dass der Rasen noch gar nicht gewachsen ist. Unglaublich wie es jetzt anders aussieht - wenigstens er ist grün.

Übrigens als ich diese Bäumchen (zum Schnäppchenpreis - daran liegt der zarte Braunton aberauch nicht) gekauft habe, kam eine Durchsage an alle Mitarbeiter, dass heute Sebastian Geburtstag hat und er sich bestimmt freut, wenn ihm die Kollegen gratulieren. Ist das nicht süß. Genau deswegen liebe ich diesen Bau- und Gartenmarkt so sehr und wegen der Masking-Tapes.

Ein schönes & langes Wochenende mit viel Sonnenschein.
 

Kommentare:

  1. Hallo Katharina!

    Ich will auch so einen Baumarkt - schon allein wegen des Masking-Tape.

    Lass die Buchsbäume den Winter über doch im Freien! Bißchen "verpacken" und fertig.

    lg Lorke die sehr oft, dass der nächste Winter noch lange auf sich warten läßt

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, grad gestern hab ich gehört, dass der Buchs bei uns keine Chance mehr hat, weil ein Schädlingbefall um sich greift....
    Schau mal bei Google "Buchsbaumsterben" , es gibt viele links dazu. Viele Gärtner führen ihn auch nicht mehr im Sortiment aus diesem Grund.
    Ich finde das sehr Schade... Aber wenn du dir Frust ersparen willst - kauf besser ne andere Pflanze :(
    Liebe Grüsse
    Mimi

    AntwortenLöschen
  3. Das Pflanzenbudget wird gegen Null runter gefahen, das Computerspielbudget ist noch oben hin offen, ggg

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina, na klar bin ich an dem Link interessiert!!! immer her damit.
    ich mag Buchsbäume auch so gerne; ich lasse sie immer draußen überwintern. es gibt natürlich Schwund ! dieses jahr sind es gleich 2 staatlich Kugeln gewesen, die es im Beet nicht geschafft haben.

    Lg sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina, meine Buchsbäumchen machen auch einen eher herbstlichen Eindruck, eines habe ich leider bereitsd verabschieden müssen. GLG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Katharina und schönen guten Morgen,
    der Kaffe blubbert in der Maschine und weckt die Lebensgeister ,…

    Für heute bleibt mir nur mehr dir ein wundervolles und erholsames
    Weeckend zu wünschen - mach es Dir urgemütlich daheim, die Seele ernährt sich von dem, worüber sie sich freut.

    Liebe Grüße von Herzen ♥ Monika

    AntwortenLöschen