­

­
­

Dienstag, 13. März 2012

Sonnengelbe Geschenkverpackung.

Ein Freund von mir hatte am Samstag Geburtstag und da ich seine Frau seit ihrem Geburtstag nicht gesehen habe, gab es die Geschenke gleich im Doppelpack.

Beide können mit Gutscheinen einfach am Meisten anfangen. Diese mag ich aber nicht einfach so in ein Kuvert stecken. Ein bisschen Spannung gehört ja auch dazu. Ein paar Pralinen durften auch noch mit in die Schachtel.

Papier und Band kommen aus meinem Sammelsurium (welches ich nach der noch immer nicht abgeschlossenen Dachbodenräumaktion ordentlich verkleineren möchte).

Mir gefallen die frischen Farben und auf dem Geschenketisch waren das richtige Farbtupfer.





Das Männer praktisch denken hat die Frage meines Freundes mal wieder bewiesen: "Wie kriege ich jetzt das Band da weg? Ich hole die Schere. ." :o)


Einen schönen Abend noch.


Schachteln: Casa di Falcone

Kommentare:

  1. Schöne Idee. Und hübsch verpackt!
    Gefällt mir gut!
    Woher hattest du die Schachteln?

    GGLG Hanna

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöne verpackung! ich könnte auch immer ewig verpacken, macht mir fast mehr spaß als das geschenk auszuwählen hihi...
    liebe grüße aus deutschland, svenja

    AntwortenLöschen
  3. Hast Du schön verpackt!
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katharina,

    deine Geschenkverpackung gefällt mir sehr, schlicht und doch etwas ganz besonderes! Dafür hast du wirklich ein "Händchen"!

    Liebe Grüße,

    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,
    sehr schön sieht das Päckchen aus! Ich bestelle auch regelmäßig bei Casa di Falcone - die haben einfach zu schöne Sachen!
    Dein Blog gefällt mir gut und ich komme sehr gern wieder!
    Auf bald ...und herzliche Grüße aus dem Norden
    Swantje
    P.S. Kannst Du nicht diese Sicherheitsabfrage abstellen?

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina,
    das ist ja hübsch verpackt! Ich mag um Gutscheine auch immer noch ein wenig drumherumhaben ;)

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Hmmmm,liebe Katharina, eigentlich viel zu schade zum auspacken ;o)!Das sieht wunderschön aus!Ich wünsche dir einen gemütlichen Abend und schicke dir viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen