­

­
­

Mittwoch, 28. September 2011

Herbstzeitlos: Geschenkverpackung

Der Herbst ist eine so wundervolle Jahreszeit und er zeigt im Moment von seiner schönsten Seite. Deshalb wird es demnächst (hoffentlich, aber ich nehme es mir fest vor - großes Ehrenwort) einige Posts mit Herbstimpressionen geben. Bin selber schon gespannt was mir alles so vor die Linse kommt.

Als erstes habe ich eine Idee, wie ein Geschenk liebevoll verpackt werden kann. Das Prinzip ist klar oder!?




Ist das Licht nicht einfach traumhaft!!!!? Waaaah, ich liebe es.

Genießt den Herbst.

Montag, 19. September 2011

Wir sind zurück.

Gestern sind wir gesund und glücklich zu Hause angekommen. Wir hatten einen wunderschönen Urlaub.

 
Heute kam es mir so vor, als ob die Alpen direkt in meine Waschküche verfrachtet wurden - durch all die Wäscheberge. Doppeltes Urlaubsfeeling quasi.

Vielen Dank für eure so lieben Kommentare. You made my day.

Dienstag, 6. September 2011

Morgen Nacht geht es los...

... unser erster Urlaub zu Dritt. Wir werden zu Rupis Schwester nach Lüneburg fahren. Eine lange Fahrt - viele Sachen mitzunehmen - unglaubliche Vorfreude.

Die letzten Tage waren mit ein paar Vorbereitungen gefüllt. Überlegungen über Überlegungen. Gemüse ernten, vorbereiten und einfrieren. Kleidung die mitgenommen werden will, darf nicht mehr angezogen werden, da sie sonst nicht mehr rechtzeitig gewaschen werden kann. Und ich habe sogar eine Checkliste für Adrians Sachen geschrieben. Nicht auszudenken, wenn er ohne Massageöl im Urlaub wäre oder ohne Zwieback oder ohne Arnikaglobuli oder ohne Schlummermusikschildkörte oder ohne ...

Morgen wird gepackt und in der Nacht fahren wir los. So ist es vermutlich für Adrian am Entspanntesten. Er kann friedlich schlummern, während sein Papa fährt und Mama ihn beobachtet (oder selber schläft :o)). Die Hoffnung stirbt zuletzt, gell.

Für Bildung während der Fahrt ist gesorgt und die zwei Päckchen sind Ablenkungsmanöver für Adrian in den Morgenstunden. Zuerst bekommt er die Verpackung (die liebt er) und dann das Fingerpüppchen. Und später das selbe nochmal. Kinder brauchen Wiederholungen heißt es doch immer. Die Fingerpuppen sind jedenfalls verschieden. Katze und Schweinchen - passen super in unsere riesige Sammlung.





Nach dem Urlaub gibt es wieder viel zu sehen. Leckere Rezepte, ein paar Deko-Impressionen, Basteleien und und und. Ein neuer Banner kommt auch noch dran. Immerhin sind die Marillen der Blüten schon längst gegessen.

Werde bestimmt ganz oft an euch denken.

Ein dickes Bussi.