­

­
­

Samstag, 25. Juni 2011

Masking-Tape zum Ersten

Keine Bange, ich werde jetzt nicht jeden Titel für einen Masking-Tape-Post durchnummerieren bis 2.391 oder so. Aber es macht mir große Freude damit zu arbeiten und dadurch ist diese Geschenkidee entstanden.

Unser Freund hat sich weitergebildet und dann die Abschlussprüfung wunderbar gemeistert. Etwas anderes hätte ich aber auch nicht erwartet. Da er ein kleiner Kaffeeliebhaber ist, habe ich ihm eine Kaffeetasse zum Mitnehmen gebastelt. Das ist so cool, da man die Tasse so immer wieder neu gestalten kann. Als Füllung dienen Kaffeepralinen, die schön verpackt sind.

Die Tasse habe ich übrigens entdeckt, als Åsa und ich beim Regenwetter einen Unterschlupf gesucht haben und in einem wunderbaren Teegeschäft gelandet sind. Was ich da noch Tolles gefunden habe, zeige ich demnächst.


 Ein schönes Wochenende. Genießt es mit viel Gemütlichkeit.

Kommentare:

  1. Hey das ist eine tolle Idee ! Da wird sich der Beschenkte bestimmt freuen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaa, solche Tasse hat mein Mann auch und ständig wird sie umdekoriert ;o)!Einen wundervollen Restabend, liebe Katharina und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Katharina,
    find ich so suuuper, daß Du vegetarisch lebst. Ich esse seit über 24 Jahren keine toten Tiere mehr :-)
    Nee, das mit Veganismus interessiert mich, daher hatte ich es mit in meine Interessen geschrieben, aber ich praktiziere es (noch) nicht. Neige aber dazu, weniger Milchprodukte zu essen. Ich würde auch gern Richtung vegan leben, ABER ich finde, daß z.B. diese veganen Brotaufstriche etc. so verdammt teuer sind. Daher gibts allein aus Kostengründen bei mir Milchprodukte aufs Brot :-(
    Ernährungsexperimente habe ich vor Jahren auch mal mit reiner Rohkost gemacht, das war natürlich dann vegan. Aber leider hat das langfristig bei mir nicht funktioniert....

    Ich stelle übrigens immer mal NOA NOA-Sachen bei ebay ein, falls Du dieselbe Größe hättest wie ich (38), könnte ich Dir jeweils Bescheid geben, wenn ich was Schickes anbiete :-)

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen