­

­
­

Dienstag, 19. April 2011

Osternaschereien

Seit ewig langer Zeit, ich glaube so 15 Jahre, haben wir wieder Lebensmittelfarbe zu Hause. Joanna macht einfach so tolle Sachen damit, dass ich jetzt einfach mal was ausprobiert habe.


Diese süßen Ostereier funktionieren im Prinzig wie Weihnachtskekse. Ostereier aus Mürbteig ausstechen. Wer keinen Ostereierausstecher hat, kann einfach ein Glas, eine Tasse oder sonst was Rundes nehmen und die Kreise dann zu Eiern ziehen.


Dann werden die Kekse gebacken und nach dem Abkühlen glasiert. Für die Glasur wird Staubzucker (Puderzucker) mit Zitronensaft vermischt. Anschließend einen Teil der Glasur mit Lebensmittelfarbe färben und die Eier verzieren. Man könnte vor dem Backen auch ein Loch in die Eier machen und diese dann am Osterstrauß aufhängen.




Die rot-weißen sind für Mama, die passen super zu ihrer Deko

Euch allen schöne Osterfeiertage mit viel Gemütlichkeit.


Kommentare:

  1. für Mama ?????

    ich dachte, die roten sind für MICH ! sehen ja sooooo lecker aus !!!! Und die Idee zum Hängen ist natürlich noch besser !


    ggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  2. ...hmmm, da könnte ich glatt sofort rein beissen ;o), supersüß!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. mhm die sehen ja wirklich superlecker aus, richtig zum reinbeißen, was für eine originelle Idee zu Ostern ... glg Pera

    AntwortenLöschen
  4. Mal eine neue Variante von Ostereiern, schauen süß aus, lach im wahrsten Sinn des Wortes. Mir gefällt die Idee sie aufzuhängen sehr gut.

    Ja, geht schnell, schmeckt super, bei uns heißts Puddingtira :-o))
    Liebe Grüße aus Wien, Rose

    AntwortenLöschen
  5. Wenn die so gut schmecken, wie sie aussehen...und davon gehe ich aus...läuft mir das Wasser im Munde zusammen!
    Auch ich wünsche Dir eine schöne Osterzeit!
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina,
    die sind mit Sicherheit sehr lecker und sehen auch noch sehr dekorativ aus - toll -
    ich wünsche dir und deiner Familie ein wundervolles erste Osterfest mit dem kleinen Prinzen - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katharina,
    deine Osterplätzchen hast du wunderbar verziert und sie sehen zum Anbeissen aus!!!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes Osterfest, viel Sonnenschein, einen fleissigen Osterhasen und jede Menge gemütliche STunden!!!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katharina,

    ich habe eben erst deinen Kommentar gesehen bezüglich der Zeitschriften... Ich kann dir gerne hin und wieder mal was senden, mag mich aber ungerne zu etwas regelmäßigem Verpflichten, da ich auch nicht immer hier bin (pendel ja). Wenn du mir sagst, was du gerne hättest, dann geh ich mal in den Laden und schau für dich - kannst dich auch gerne per mail melden an eva(ät)masseys.eu
    Die Ostereier-Cookies sehen klasse aus!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen