­

­
­

Samstag, 9. April 2011

Lieblingsmüsli

Im Moment könnte ich dieses Müsli wirklich morgens, mittags und abends essen. Es schmeckt sooo gut. Ich schneide einfach Obst (derzeit meistens Bananen, Erdbeeren und Heidelbeeren) klein und bedecke es mit Naturjoghurt.

Dann kommen selbstgemachte Knusperstreusel darauf (wenn jemand das Rezept will, einfach melden) und kleingeschnittene Softaprikosen. Mmmm, da braucht es keinen Zucker und auch sonst nichts.

Die Servietten kommen von IHR. Auf der Verpackung steht "Some of the biggest ideas in the world startet on a napkin!" - Wie recht sie doch haben. Schönes & sonniges Wochenende.

Kommentare:

  1. Hmmmm klingt köstlich, die Beeren und auch diese Marillen mag ich sehr gerne.Ich hab grad zum 4.x die Müsliriegel gemacht. Das Rezept ist so toll und die Riegel schmecken immer anders, ich bin echt so happy, daß ichs habe. Uuuund natürlich hätte ich gerne das Rezept der Streusel :-o))
    Sonne haben wir zwar aber leider auch sehr starken Wind *motz*
    Schönes Wochenende, Rose

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina, nachdem du uns schon sooo ein leckeres Riegelrezept dagelassen hast, brauceh ich unbedingt noch dein Knusperstreuselrezept, denn ich liebe alles was mit Müsli zu tun hat, bin ein toaler Birchermüslifan ... GLG und einen sonnigen Sonntag

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katharina,
    mmmmmhhh .... dein Müsli sieht zum Auslöffeln aus. Lecker!!!! Auch ich bin an deinen Knusper-Rezept interessiert .....

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Die Servietten sind witzig! Gute Idee!
    Ich glaube, ich hatte noch gar nicht auf deine Frage geantwortet, was es mit mir und dem Bodensee auf sich hat?! Nun, ich liebe den Bodensee (neben Skandinavien) und habe schon häufig Urlaub dort verbracht. Ich könnte auch gut und gern da wohnen!! Für mich einfach eine schöne Landschaft und viel Lebensqualität. Und diesen Sommer fahren wir übrigens auch wieder an den See! Ich freu mich schon.
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,

    das sieht ja wirklich lecker aus. Ich mache auch jeden Morgen Müsli für die ganze Familie, immer mit dem Obst, was gerade vorrätig ist, Joghurt, Mandeln und manchmal ein wenig Kakao...

    Die Servietten sind klasse!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Katharina,
    Müsli und frisches Obst - ein Traum.
    ich mag das sehr gern, ich mach auch nie Zucker rein, ab und zu mal einen Löffel Honig, das reicht mir
    lieben Gruß
    maria

    AntwortenLöschen