­

­
­

Donnerstag, 8. Juli 2010

Hochsaison im Erdbeerbeet

So schön rot und weiß sieht es im Moment bei uns im Garten aus. Denn die Walderdbeeren werden nach und nach reif. Und es ist so eine Freude, wenn man einfach hingehen und frisch gepflückte Früchte essen kann. So schmecken sie einfach am Besten. Konnte mich mal wieder nicht entscheiden welches Bild ich nehmen soll...
Wünsche euch allen einen wunderschönen Tag mit vielen schmackhaften Momenten.

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    wie gut, dass du alle 3 Bilder genommen hast!Sie sind sooo schön, ich habe mich sehr gefreut ;o)!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. hallo katharina,
    mmmmh.....die erdbeeren sehen zum anbeißen aus!!!!
    liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katharina herzlich willkommen auf meinem Blog,ich finde alle drei als Serie wunderbar.Das Schöne daran,sie schmecken so gut wie sie aussehen...
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katharina,
    bei uns im Garten wachsen auch welche - aber sie sind mir ein wenig suspekt, weil wir den Garten schon 15 Jahre haben und nun.....
    ich hab sie nicht gepflanzt -
    aber andere Erdbeeren gibt es bei uns und Himbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren - lecker - obwohl die kleinen Erdbeeren das beste Aroma haben -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. MMMMMMMMMMMMMH Erdbeeren, ja direkt vom Strauch sind sie am besten, aber auch mit Eis, im Yoghurt, Mus,.. oder auch mit frischem Pfeffer drübergestreut, ja echt habs mal probiert, sicher nicht jedermanns Sache aber es schmeckt tatsächlich, so wie Kernöl mit Vanilleeis, da würden die Erdbeeren ja dann auch passen..ach ich liebe diese roten Leckerlis einfach...schöne Fotos
    schönen Abend noch, Rose

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Gerade habe ich Deine Seite hier entdeckt und was lese ich - Du hast einen Blick auf "meinen" geliebten Bodensee!!!! NEID! Nun schaue ich öfter rein, ganz klar.
    Lecker, Erdbeeren - bei mir warten auch noch welche darauf, verspeist zu werden...
    Viele liebe Grüße von Ann kullerbue.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Oh das ist ja toll ! Ich habe eine Hängeerdbeere und mein Sohn findet es immer wieder spannend die eine oder andere Erdbeere zu pflücken. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Wir machen jeden Tag einen Spaziergang in den Wald und sammeln dort die Walderdbeeren - meine Tochter ist da wirklich sehr schnell im Finden und ich krieg kaum eine ab ;)

    AntwortenLöschen
  9. ... hi, hi, da bin ich aber froh, dass ich mit dem dtailgetreu nicht alleine bin ;O)))
    ich hoffe sehr, es geht euch bei der hitze gut.
    alles Liebe
    Gabi,
    die jetzt mal auf die Suche nach Erdbeeren geht.

    AntwortenLöschen