­

­
­

Montag, 21. Juni 2010

Wenn das Fussballfieber dich erwischt...

... hilft wohl nur ein kleines Zucki aus dem stilechten Böxchen.
Hierfür habe ich eine leere Streichholzschachtel mit grünem Papier beklebt und ein Fussballfeld freihand (wie man sieht) aufgezeichnet.
WM und EM finde ich immer besonders spannend. Besonders da Österreich ja meist nicht dabei ist, kann ich sehr neutral an die Sache rangehen. Allerdings habe ich noch kein Spiel komplett gesehen.

Aber mit meinem Mann zusammen macht es mir großen Spaß. Ihm auch, da er meine Fachkommentare äußerst witzig findet. Euch allen eine schöne Woche.

Kommentare:

  1. Liebe Katharina, ds ist ja eine super Idee g, ich habe auch noch kein Match ganz zu Ende gesehen ... entweder Dienst oder habe es kurzerhand verpasst. Wünsche euch einen ganz schönen Abend, lg Petra

    AntwortenLöschen
  2. Lach mir gehts wie euch, ein ganzes Spiel schaffe ich auch nicht...mhm die Kommentare der Damenwelt und Unwissenden, ich habe mich erst vor ein paar Tagen extreeeeemst blamiert mit einer Frage zur roten Karte, ach ja dafür weiß ich wie man Knopflöcher näht, ich mein ist doch auch etwas oder?? smile
    Wünsche euch auch noch eine spannende und amüsante Rest-WM, Rose

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katharina,
    da muss ich einfach durch, um die deutschen Spiele komm ich nicht rum, aber sonst hält es sich in Grenzen.
    Die Idee mit den Streichholzschächtlchen gefällt mir.
    Darf ich sie entleihen, könnte mir vorstellen, dass sich der ein oder andere über so ein Mitbringsel freut.

    Du hast doch einen neuen Header, der war eben noch nicht da, oder????

    glg Maria
    die fussballgeblagte aus Bayern

    AntwortenLöschen
  4. Die san ja süß! Grad weil sie frei Hand gemalt sind, das macht sie besonders charmant!

    Meine Blümchen hab ich alle in einer geraden Linie aufgereiht (seeeehr vorsichtig!!) und dann hab ich ein langes Stück Tesa aufgelegt und schwups waren die Blütenherzchen schon dran. Das Ganze hab ich dann mit möglichst wenig Falten um den Cafe-Latte-Becher von I.KEA geklebt - fertig :o)

    Dein Taufkleid-Vorhaben finde ich sehr süß :o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,
    Das ist ja ein zu süße Idee. In unserem Kiga ist zur Zeit auch Fußball WM das Thema - halt situationsorientierter Ansatz - denen werde ich doch gleich mal ein Bildchen von Dir zeigen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. @schneeroserl: Knopflöcher nähen zu können, ist türlich bei einer Fussball-WM von großem Vorteil.hihihi

    AntwortenLöschen