­

­
­

Dienstag, 2. Februar 2010

Feiertag in Liechtenstein.

Und da mein Mann dort arbeitet, hatte er heute frei. An und für sich könnte ich statt "mein Mann" auch Rupert schreiben, aber ersteres klingt für mich nach wie vor so edel und herzerwärmend. :-) Beim letzten Liechtensteiner Feiertag hat mein Mann für mich gekocht. Das hat er auch angekündigt und ohne murren durchgezogen. Zu meiner Überraschung wurde ich bereits auf der Stiege mit Rosen empfangen...
  In die Küche durfte ich nicht schauen, denn dort wartete schon der "Gruß aus der Küche" auf mich. Also setzte ich mich an den gedeckten Tisch - mit Rosenblätterdeko - und lies mich bedienen. Man beachte die Lage des Bestecks. :-)
  Und als Hauptspeise hat er extra für mich vegetarisch gekocht - Blumenkohl-Broccoli-Auflauf - und wunderbar geschmeckt hat es natürlich auch (Anfängerglück!?). 
 Alles in Allem habe ich mich riieeessssiggg gefreut und wir hatten einen zauberhaften Abend. Und meine Freundin Petra habe ich mit Dekoblogfieber angesteckt. Wer sich ihren Blog ansehen möchte klickt einfach hier. Sie freut sich bestimmt über einen Besuch von euch.

Wünsche euch einen zauberhaften Abend und süße Träume. 

 

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    ist das liiiieeeb, da ist es so was von egal, wie das Besteck liegt.
    ;o)
    Lass ihn das ruhig öfter machen, damit es nicht beim Anfängerglück bleibt, und ups, laß ihn bloß diesen Kommentar nicht lesen ,o)
    So bevor ich mich jetzt auf die Couch mache, statte ich deiner Freundin noch einen Besuch ab.
    Alles Liebe Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katharina, danke erst mal für den Link oder auch Wink g. Das Rupert so toll für dich gekocht und auch noch so schön dekoriert hat, ist ja echt lieb, da sieht man über die Verwechslung mit dem Besteck gerne hinweg ... lass dich ruhig öfter mal verwöhnen, dass tut der Seele gut. GLG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ein gaaaaanz tiefer Seufzer - ist das lieb´!Eine gute Nacht und schöne Träume, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist eine total liebe Geste von ihm.
    Und das Essen..mhhmmm...das mag ich auch (bin Vegetarierin)....gehört zu meinen Lieblingsspeisen....
    Hast einen lieben Mann!
    GlG Luna
    Möchte Dich gerne einladen:
    Habe auf LunasBilder eine kleine kurze Verlosung....

    AntwortenLöschen
  5. Feiertag in Liechtenstein?? wohl eher bei Katharina...Wie schön so verwöhnt zu werden!Genieße es!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ja vom eigenen Mann bekocht zu werden ist schon schön......seufz...lang,lang ist es her!
    Jetzt hat er nicht mehr so die Zeit dazu und ich muß mich jeden Tag selber an den Herd schwingen....
    Der Auflauf sieht sehr lecker aus!!!
    Gruß
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Katharina,
    das ist ja so rAmOntisch ! Und kochen kann er auch noch ? Und Rosen ? Seufz, das ist herrlich ! Dabei spielt doch dann die Lage des Besteckes gar keine Rolle mehr :-) Den Auflauf liebe ich auch und wir essen den sehr oft. Zu Deiner Freunding guck ich auch gleich mal rüber und wünsche Dir eine wundervolle Wochenmitte !
    Eve

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katharina,
    da hast Du aber einen tollen Mann, kannste stolz drauf sein oder besser gesagt dankbar dafür. Wirklich superlieb von ihm!
    Rosen, lecker Essen, verwöhnt werden ..., was will man mehr?
    Auch ich schaue gleich mal bei Deiner Freundin vorbei.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Ja vom Mann bekocht werden ist doch immer was schönes. Kommt bei uns eher selten vor...liegt aber auch daran das ich gelernter Koch bin und mein Mann immer findet das ich es besser im Griff habe mit der kocherei.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. mjaaaam lecker und endlich auch mal was für mich blümchenesserin *ggg*
    ich grüss dich ganz herzlich
    silke ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Hihi... aaah, liegt des Besteck vielleicht a bissi falsch? sowas aber auch.. is mir noch nie passiert und damals gleich nochmals, fg

    AntwortenLöschen
  12. Mensch, DAS ist ja mal ein Empfang! Wer wird denn bei diesem Augen- und Gaumenschmauß auf's Besteck schauen? ;o)

    Dein edler Rupert ist ein echter Schatz - nur die Hundenamenswahl - da muss er noch an sich arbeiten *kicher*

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, der Auflauf sieht ja super lecker aus! Deine Hyazinthenbilder sehen ähnlich aus wie welche die ich auch vor ein paar Wochen gemacht habe! Schade dass sie immer so schnell verblühen wenn sie einmal aufgehen!!!GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  14. In deinem Mann schlummert ja ein Romantiker, wunderschön hat er dekoriert, aber alleine schon die Idee dich zu überraschen ist ja zauberhaft, das Besteck, ach ich find das herzig, weil er sicher vor lauter Aufregung und Vorfreude ganz zappelig war *gg*
    gglg Rose

    AntwortenLöschen
  15. Hihi, wie süß, das mit der Gabel und dem Messer... ;-)
    Der Auflauf sieht sehr lecker aus, da läuft mir als Vegetarierin auch das Wasser im Mund zusammen...
    Liebe Grüße von Iris ♥

    AntwortenLöschen
  16. Das mit dem Besteck könnte mein Mann sein. Ist ja auch nicht so wichtig, wie das Essen! Männer sehen nicht auf so Kleinigkeiten - und das ist es ja wirklich.
    Genieße solche Stunden und ich hoffe, sie wiederholen sich noch oft!

    AntwortenLöschen