­

­
­

Sonntag, 10. Januar 2010

Kaffeekugeln

Unsere derzeitige Deko ist in einem sehr schönen Dunkelbraun gehalten. Zum Dekorieren bleibt im Moment wenig Zeit. Der Einzugstermin rückt immer näher und wir haben bald wieder sehr viele Termine und Dinge zum Überlegen. Aber es ist schön und wir freuen uns schon sehr auf unser neues Heim.

   
Für diese Kugeln habe ich Styroporkugeln schwarz bemalt. Nach dem Trocknen habe ich jede Kaffeebohne einzeln (!) mit der Heißklebepistole angeklebt.
Am Anfang haben die Kugeln richtig gut gerochen, aber ich käme niemals auf die Idee einen Kaffee zu Trinken.
Ich wünsche euch allen einen weltallerschönsten Restsonntag und einen guten Wochenstart.

Kommentare:

  1. Hallo Katharina...die Kaffeekugeln gefallen mir sehr gut.....tolle Idee.
    Aber eine friemelarbeit, Dein Blog gefällt mir sehr gut.
    LG Reni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katharina,
    ich mag den Duft und ich mag den Kaffee
    :o)
    Sei allerliebst gegrüßt
    Gabi
    PS: Dein neuer Header ist traumhaft !!!!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Katharina,
    was für eine Arbeit Du Dir gemacht hast ! Aber es ist eine tolle Idee und hat sich gelohnt.
    Ich drücke Euch für dem Umzug alle Daumen und lass Dich jetzt schon trösten, dass Chaos dabei normal ist und es ein paar Wochen dauern kann, bis alles am richtigen Platz ist :-)
    Einen wundervollen Sonntag wünscht
    Eve

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Idee, ich habe mir 2 solcher Kugeln mit Moos und kleinen Zapfen beklebt, sieht auch super aus. Dein Blog gefällt mir übrigens gut und ich werde dich in Zukunft öfter besuchen. vG Marile

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katharina,
    ich musste grinsen, ich rieche Kaffee sehr gerne - mag aber keinen trinken - und ein solches kleines Kränzchen mit Kaffeebohnen hab ich auch mal gemacht.
    Ich wünsche dir noch einen schönen restlichen Sonntag - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katharina,
    ganz lieben Dank für deinen lieben Kommentar bei mir... ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Ich trinke Kaffee auch gar nicht gern, aber liebe seinen Duft ;o) merkwürdig, aber es geht ja scheinbar noch mehreren so ;o)
    Was hast du dir da eine arbeit gemacht-wow!
    Aber sie hat sich gelohnt- das ist eine echt schöne Idee!
    Ich wünsche dir auch noch einen schönen rest-Sonntag
    lieben gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  7. Eine wirklich schöne Idee mit den Kaffekugeln! In dieser Zeit ohne Feiertage bieten sich diese jahreszeitlich neutralen, netten Kleinigkeiten zum Nachbasteln an. Auf den Duft freue ich mich schon.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katharina
    Entschuldige bitte, ich war schon eine Weile nicht mehr auf Deinem Blog.
    Die Idee mit den Kaffeekugeln finde ich echt toll. Allerdings ist das ganze wohl mit einer Menge Arbeit verbunden...
    Auf meinem Blog, gleich unter dem Titel, ist eine Erklärung zu meinem Blog-Namen. (würde hier jetzt zu lange dauern).

    Ganz liebe Grüße
    Shippymolkfred
    (die mit Tränen in den Augen den Beitrag zu Deinem Vater gelesen hat.)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katharina,

    deine Kugeln sehen sehr schön aus!
    Ich käme auch niemals auf die Idee einen Kaffee zu trinken! Haben wir da etwas eine seltene Abneigung gemeinsam?
    ;O)

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  10. Kaffeekugeln....noch nie gesehen...sehen sehr gut aus!
    Ich wünsche Euch gute Nerven, aber auch viel Vorfreude für den bevorstehenden Einzug!
    Liebe Grüße aus dem "Osten"....;D:..Luna

    AntwortenLöschen
  11. Hello! Nice to hear from you again! Wish you all the best for 2010!!! Hugs Annica.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katharina,
    geniale Idee so etwas schönes aus Kaffeebohnen zu werkeln!!!
    Danke für Deinen lieben Besuch und Zeilen bei mir;o))!!
    Dir einen angenehmen Wochenstart und liebe Grüße von Babs

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja eine tolle Idee ! Das werde ich auch als Geschenk mal im Hinterkopf behalten ! Ich mag Kaffeeduft auch sehr gerne, aber Kaffee trinken mag ich auch nicht ;o)

    AntwortenLöschen
  14. Deine Kaffeekugeln sind toll und dein Blog an sich sehr interessant. Ich wünsche euch noch alles Gute für euer neues Haus und viel Freude damit.
    LG von Erna

    AntwortenLöschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Katharina,
    ich hab ähnliches schonmal mit Styroporherzen gemacht; nachdem ich sie dann weiß angepinselt hatte war der Kaffeeduft leider weg. Auf jeden Fall eine tolle Idee !
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine wundervolle Idee!
    Könnt mir glatt vorstellen es Dir nachzumachen....wenn auch als Teetrinkerin! ;-)
    Vielleicht geht es ja auch mit Teemischungen???

    Gruß
    Mama Lolo

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katharina,

    das ist ja eine geniale Idee. Toll!

    Lieben Dank für Deinen Besuch bei mir. Schön ist es bei Dir. Ich komme wieder :-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen