­

­
­

Sonntag, 27. Dezember 2009

Gute Wünsche.

Zu aller erst bedanke ich mich ganz herzlich für eure lieben Kommentare. Mein Bruder hat alle höchst persönlich im Krankenhaus gelesen - mit meinem Laptop. Er hat sich wirklich sehr gefreut, dass ihm so viele liebe Menschen schreiben, die ihn gar nicht kennen. Heute durfte er endlich nach Hause und es geht ihm immer besser. Jetzt hoffen wir alle, dass das so weitergeht. Und mehrmals täglich gehe ich an unserer Weihnachtspost vorbei. So viel Post haben wir bekommen, das hat uns sehr gefreut. Der kürzeste Text war "FF", dafür mit Unterschrift. Ich tippe mal eher auf Frohes Fest oder Frohe Feiertage, mein Mann hat kurz auch Freiwillige Feuerwehr in Betracht gezogen. Auf jeden Fall regt es die Kreativität an. Überhaupt waren die Kartenschreiber sehr kreativ, mal rieselt mir Schnee entgegen, mal gibt es eine faltbare Schneekugel, mal mit Foto, mal mit Spruch... Hab mich jedes Mal gefreut, zum Briefkasten zu gehen. Und die Bloggerrunde wird noch ein bisschen verschoben. Heute war ich um 04:20 Uhr putzmunter und bin aufgestanden, dafür zieht sich die Zeit jetzt ein bisschen bis zum Schlafen gehen. :-) Bis bald und DANKE euch allen!

Kommentare:

  1. Wie schön, dass ihr euch noch Weihnachtspost schreibt. Bei uns ist diese Sitte dank E-mail und Telefon völlig in Vergessenheit geraten, was ich sehr schade finde.
    Einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Anette

    AntwortenLöschen
  2. Karten habe ich auch verschickt und bekommen.
    WÜnsche Dir einen guten Wochenstart...lg Luna

    AntwortenLöschen
  3. Da werden wir aber noch weiter für Deinen Bruder die Daumen drücken !!!
    Weihnachtspost liebe ich auch :o) naja, eigentlich mag ich es immer, auch "richtige" Post zu bekommen ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, dass es deinem Bruder wieder besser geht..
    ich bekomme seit Jahren von einer lieben Freundin selbstgemachte Weihnachtskarten, die ich immer in der Wohnung aufstelle, heuer habe ich nun überraschend eine Karte bekommen, über die ich mich riesig gefreut habe, ein großes DANKE, und selbstverständlich hat sie auch ihren Platz gefunden :-)
    "richtige" Post ist halt doch was anderes, obwohl ich selbst nur mehr e-cards schicke, mich selber rügen muss, könnte ein Vorsatz fürs neue Jahr sein ggg

    wünsche dir und deiner Familie noch ruhige, entspannte Tage...herzlichst Rose

    AntwortenLöschen